Praxis & Time out: Via Camartgeis 28, 7168 Schlans

Back to home

Fragen und Antworten zu Coaching mit Pferd

Für welche Themen eignet sich ein Coaching mit Pferden?
– Ängste aller Art
– Zielorientierung
– Lernschwierigkeiten
– Motivationsschwäche
– Antriebsschwäche
– Träume definieren und visualisieren
– Trennungsängste überwinden
– Persönlichkeits-Entwicklung
– gehört werden
– Führungsqualitäten fördern und reflektieren
– Potential entdecken und fördern
– Eine klare Kommunikation fördern
– Abgrenzung
– Teambildung
– Intuition stärken
– Selbstbewusstsein stärken
– Blockaden lösen
– Partnerschaft stärken
– Entscheidungen treffen
– Wohlbefinden fördern

Für wen?
Das Coaching mit Pferden ist für Kinder und Erwachsene, für Privatpersonen und Teams geeignet.

Vorteile und Wirkung eines Coaching mit Pferden?
Pferde werden im therapeutischen und heilpädagogischen Kontext seit den 50er-Jahren eingesetzt. Aus Mensch-Tier-Beziehungen können in Coachings sehr positive Erfahrungen resultieren. Allein die Anwesenheit eines Tieres kann den Blutdruck senken, entspannend oder euphorisierend wirken. Als Fluchttiere kommunizieren Pferde mit ihren Artgenossen und auch Menschen überwiegend nonverbal. Pferde reagieren auf Körpersignale und Unterbewussten Schwingungen von Menschen, sodass sie unmittelbar auf die nonverbalen Ausdrücke reagieren können. Die Interaktion mit einem Pferd fördert damit die Selbstwarnehmnung , das Körpergefühl und die Ausdrucksfähigkeit. Für mich bis Heute „Die“ Coaching Methode wenn es darum geht unbewusste wikenden Gefühle & Gedanken, unverblüht auf die Spur zu kommnen. Für Kinder meistens eine Motivation überhaupt wieder mit einem Therapeuten in Kontakt zu kommen. Den viellefach erlebe ich Kinder die “ über Therapiehrt“ sind und nicht ,ehr bereit sind sich zu öffnenn und positive Veränderung anzunehmen. Die Pferde übernehmen in solchen Situation die direkte Öffnung zu ihren Herzen und die beziehungsbildung zu diesen grossen und sanften Riesen fördert stark das Selbstbewusstsein.

Wieso Team & Führungskräfte Coaching mit Pferden?
Pferde bewegen sich in ihrer Herde wie wir bei der Arbeit in einer Hierarchie. Bei Pferden ist die Rolle jedes einzelnen ganz klar definiert. Als Fluchttier ist das Pferd von ihrem Anführer, der Alpha-Stute abhängig. In jeder noch so heiklen Situation müssen sie sich auf die Alpha-Stute verlassen können. Nebst dem Alpha-Tier gibt es in jeder Herde auch immer eine Beta-Stute. Sie ist sozusagen die Stellvertretung des Leittieres. Sie wundern sich vielleicht, warum ich hier über die „Alpha-Stute“ spreche und nicht über den „Alpha-Hengst“. Ja, es ist wirklich wahr, bei den Pferden sind es die Stuten, die den Ton angeben und ihre Herde anführen.

Wir Menschen können enorm viel von dem „Leadership Know-How“ von Pferden lernen. Ein guter Leader ist nicht aggressiv, laut, und stärker als die anderen, sondern in seinen Handlungen und seiner Kommunikation ruhig, konsequent, klar und respektvoll. Genau so verhält sich die Alpha-Stute. Sie wirkt teilweise sogar unscheinbar und trotzdem bewegt und führt sie die ganze Herde.

Auch Teams können von der Führungsqualität und dem Teamgeist der Vierbeiner lernen. Damit kein Chaos ausbricht und die Herde zufrieden zusammen leben kann, muss jedes Pferd seine Position kennen und die ihm zugeteilten Aufgaben erfüllen. Nur mit einer klaren Arbeitsaufteilung, dem nötigen Respekt und der Akzeptanz von Schwächen und Stärken ist es ihnen möglich als Gruppe zu handeln. Uns Menschen ginge es grundsätzlich genau gleich wie den Pferden. Nur macht uns vielfach das Ego einen Strich durch die Rechnung und das „Miteinander“ fällt uns oft schwer. Und genau an dieser Stelle setzt das Coaching mit Pferden für Führungskräfte und Teams an. Ein Coaching kann auf eine sehr wertvolle und spielerische Weise eine schwierige Situation im Team aufdecken und nachhaltig verändern. Weitere Infos zum Angebot und der Arbeitsweise finden Sie hier:Team und Führungskräfte Coaching

 Wo findet das Coaching mit Pferden statt?
– Bei uns auf dem Hof in 7168 Schlans
– Bei Ihnen
– An drei weiteren Standorten in der Schweiz: https://www.coachingmitpferd.ch/standorte/

Gibt es ein Vorgespräch?
Ja. Vor der ersten Coaching Sitzung findet ein 20-30 minütiges Vorgespräch statt. Dies kann vor Ort oder im Voraus telefonisch und kostelos stattfinden.

Und ein Nachgespräch?
Nach jedem Coaching werde ich Sie telefonisch nach ca. 7-10 Tagen kontaktieren. Zusammen definieren wir das weitere Vorgehen.

Wie viele Coachings sind nötig?
Im Voraus ist dies schwer zu definieren. Aus eigener Erfahrung reichen häufig 1-3 Einheiten aus, um erste Veränderungen zu sehen. Vielfach entsteht zu einem späteren Zeitpunkt der Wunsch, ein weiteres Coaching in Anspruch zu nehmen.

Was kostet ein Coaching?
Ein Einzelcoaching bei uns auf dem Hof kostet CHF 300.- für 2 Stunden. ( 30 Minuten telefonisches Vorgespräch sind kostenlos)

Übernimmt die Krankenkassen die Kosten?
Nein

Braucht es Erfahrung im Umgang mit Pferden?
Nein

Wird geritten?
Nein

Sind die Pferde lieb und freundlich?
Sehr sogar!

Essen?
An allen Standorten hat es in nächster Umgebung tolle Restaurants. Eigene Verpflegung darf gerne mitgenommen werden. Kaffee und Tee sowie kleine Snacks sind inbegriffen.

Welche Kleider soll man mitbringen?
Wir empfehlen bequeme und der Witterung entsprechende Outdoor-Kleider.

Kann man vor Ort übernachten?
Ja. Wir geben gerne Tipps für Unterkünfte in allen Preisklassen.

Stornierung?
Bei Einzelcoachings min. 48 Stunden im Voraus. Bei Nichterscheinen werden 80% der anfallenden Kosten dem Kunden in Rechnung gestellt. Für Gruppen ab 3 Personen min. 1 Woche im Voraus. Bei Nichterscheinen werden 80% der anfallenden Kosten dem Kunden in Rechnung gestellt.

Wie wird bezahlt?
Individuell nach Absprache und Aufwand des Auftrages.

Ist das Coaching auch für Menschen mit Behinderung geeignet?
Sämtliche Standorte sind nicht durchgängig rollstuhltauglich. Trotzdem sind Menschen mit Behinderungen bei uns willkommen. Je nach Standort lässt sich eine passende Möglichkeit finden. Kontaktieren Sie uns!

 

       https://michelleoberholzer.ch/

 

Bewusstseins Entwicklung
Wenn du anfängst das kleinste schönste wahrzunehmen, wirst du grosses in dir Entdecken. Dein Life Coach Najat Zinbi
9 Tage intensive life Coaching & Bewusstseins Entwicklung
Newsletter

Neueste Kommentare